Lexa - Kanzlei für Wirtschaftsrecht

en | de

Downloads

Die nachfolgenden Artikel, welche von uns bzw. unseren Partnern erstellt wurden, sind in Fachmagazinen erschienen oder wurden für Internetblogs und diese Internet-Präsenz geschrieben. Alle Artikel stehen als pdf-Dateien zum Download bereit.

Share

Präsentation zum Online-Vortrag: "Regeln in Startup-Verträgen"

Dies ist die Präsentation zum Online-Vortrag „Regeln in Startup-Verträgen“ am 15. April im Rahmen der Veranstaltungsreihe „be content Online-Meetups“. Inhaltlich geht es um das Vorliegen von Verträgen, die Arten von Verträgen, die für Startups wichtig sind und um die Regelungen in diesen Verträgen.

Download
Share

Checkliste: Inhalte eines GmbH-Gesellschaftsvertrags

Diese Checkliste bietet eine Übersicht über die wichtigsten Inhalte im Gesellschaftsvertrag einer GmbH.

Download
Share

Präsentation zum Seminar: "Betriebliche Praxis: Arbeitszeiterfassung"

Präsentation zum Seminar über den aktuellen Stand der Anforderungen an die Arbeitszeiterfassung in Unternehmen, inkl. einer Einordnung der maßgeblichen Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs und Handlungsempfehlungen für Unternehmer.

Download
Share

Präsentation zum Online-Vortrag: "FAIL - Wie Startups scheitern"

Dies ist die Präsentation zum Vortrag „Fail – Wie Startups scheitern“ am 10. Oktober 2019 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „be content Online-Meetups“. Inhaltlich geht es um die 10 Fehler, die Gründer immer wieder machen und wodurch Startups scheitern.

Download
Share

Artikel: Die Unternehmergesellschaft - Neue Möglichkeiten für Unternehmensgründer Teil 2

Teil 2 eines Artikels, der in dem IHK-Magazin „Wirtschaft in Mainfranken“, Ausgabe 5/09, erschien. Vorgestellt und erläutert wird die der bekannten GmbH & Co. KG verwandte Gesellschaftsform der Unternehmergesellschaft (UG) & Co. KG.

Download
Share

Artikel: Die Unternehmergesellschaft - Neue Möglichkeiten für Unternehmensgründer Teil 1

Teil 1 eines Artikels, der in dem IHK-Magazin „Wirtschaft in Mainfranken“, Ausgabe 2/09, erschien. Vorgestellt und erläutert wird die neue Unternehmergesellschaft (UG), mit Bezug zur unternehmerischen Praxis und in Abgrenzung zur englischen Limited.

Download
Share